oeding print / Direktkontakt +49 531.48015 - 110 info(at)oeding-print.de

Nachhaltigkeit

bis ins Detail
Nachhaltigkeit ist für uns Strategie und Grundlage für Zukunfts­fähigkeit. Umwelt­belastung und Treibhaus­emissionen sollen nicht nachträglich „grün gewaschen“, sondern von Anfang an aktiv und gezielt vermieden werden.
Deshalb fokussieren wir uns nicht auf Einzelmaßnahmen, sondern folgen einem ganzheitlichen Ansatz, der alle Aspekte der Druck­herstellung berücksichtigt. Und das ohne Kompromisse bei der Qualität.

Nachhaltigkeit

bis ins Detail
Nachhaltigkeit ist für uns Strategie und Grundlage für Zukunftsfähigkeit. Umweltbelastung und Treibhausemissionen sollen nicht nachträglich „grün gewaschen“, sondern von Anfang an aktiv und gezielt vermieden werden.Deshalb fokussieren wir uns nicht auf Einzelmaßnahmen, sondern folgen einem ganzheitlichen Ansatz, der alle Aspekte der Druckherstellung berücksichtigt.

Papier
Produktion
Papier
80%
Papier aus nachhaltiger
Waldwirtschaft
oder Recyclingmaterial
Entsprechend der individuellen Anforderungen empfehlen wir Frischfaserpapiere mit dem FSC®-/PEFC™-Zertifikat oder Recyclingpapier mit dem Blauen Engel. Natürliche Ressourcen werden geschont und nachhaltige Waldwirtschaft gefördert.
Druckmaterialien
Produktion
Druckmaterialien
98%

Farben auf
Pflanzenölbasis
Wir drucken standardmäßig mit Farben auf Pflanzenölbasis, verzichten auf Isopropanol als Feuchtmittelzusatz (IPA/alkoholfreier Druck) und nutzen VOC-freie Waschmittel. So schützen wir die Umwelt und die Gesundheit unserer Mitarbeiter.
Energie
Produktion
ENERGIE
100%
Strom aus erneuerbaren
Energien. 30% davon
erzeugen wir selbst.
Wir decken unseren gesamten Energiebedarf mit erneuerbarer Energie, die zum Teil direkt vor Ort erzeugt wird. Das macht uns zu einer echten Nullemissionsdruckerei. Die Abwärme aus dem Produktionsprozess wird konsequent recycelt, aufbereitet und weiterverwendet. Mehr dazu finden Sie unter dem Punkt „Plusenergie“.
Wertstoffe
Produktion
WERTSTOFFE
92%

Rückführung in den
Verwertungskreislauf
Durch konsequentes Recycling schaffen wir geschlossene Kreisläufe. Dadurch wird der überwiegende Teil unseres Abfalls wieder zu Rohstoff. Unvermeidbare Restabfälle werden umweltgerecht entsorgt.
Emissionen
Produktion
EMISSIONEN
0,00
Unser Energieverbrauch
verursacht 0 (NULL)
Emissionen
Gebäude
Konsequent weitergedacht: Auch mit unserem neuen Produktionsstandort setzen wir bundesweit Standards. Energie-Effizienz, Energie- Erzeugung und Energie-Recycling. Diese Teilfaktoren wurden unter wissenschaftlicher Begleitung der Ostfalia Hochschule optimal zusammengefasst. Das Ergebnis ist Plusenergie: Ein Gebäude, das mehr Energie erzeugt, als für Heizung, Kühlung, Lüftung und Beleuchtung verbraucht wird.

ENERGIE EFFIZIENZ ENERGIE Erzeugung Recyling KOOPERATION mehr erfahren
Eine hochisolierte Gebäudehülle, thermische Schleusen, präsenz- und tageslichtgesteuerte Beleuchtung und Verschattung sowie modernste LED-Technologie minimieren den Energiebedarf des Gebäudes um über 50 Prozent.
Eine Photovoltaik-Anlage und ein Blockheizkraftwerk liefern regenerative Energie, die direkt für den Gebäudebetrieb und die Produktion genutzt wird. Überschüsse werden ins Netz eingespeist. Zusätzlich benötigte Energie für den Produktionsbereich wird durch zertifizierten Ökostrom gedeckt. Windgas dient als Brennstoff für das BHKW.
Abwärme aus dem Produktionsprozess und dem Blockheizkraftwerk wird in thermischen Langzeitspeichern gepuffert und von Adsorptionskältemaschinen und Wärmepumpen bedarfsgerecht in Wärme oder Kälte gewandelt. Das ermöglicht eine ganzjährige Beheizung und Kühlung des Gebäude inkl. der Rechenzentren.
Dank intensiver wissenschaftlicher Unterstützung durch die Ostfalia Hochschule ist es uns gelungen, ein bundesweit einzigartiges Produktionsgebäude zu schaffen. Damit setzen wir neue Standards und gehören zu den modernsten und nachhaltigsten Druckereien Europas.
Deutschlands erste Nullemissionsdruckerei
in einem Plusenergie-Gebäude

Premium GreenPrinting > mehr erfahren