oeding print / Direktkontakt +49 531.48015 - 110 info(at)oeding-print.de
oeding-print
Verantwortung
Verantwortung
open
close
Verantwortung
Verantwortung
open
close
Premium in der Qualität und Nachhaltig im Detail.

Unsere PREMIUM GREEN Druckprodukte werden nach strengsten Qualitäts- und Umweltstandards produziert. Garantiert und Zertifiziert.
Aber wir geben uns nicht mit dem Status Quo zufrieden. Wir denken und entwickeln uns konsequent weiter. Hinterfragen und bewerten alle Aspekte der Druckherstellung, um unserer Verantwortung gegenüber unserer Umwelt gerecht zu werden.

VEGAN PRINTING ist für uns der nächste logische Schritt.
Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe. Verantwortung gegenüber unseren Mitgeschöpfen.

Wir beraten Sie gern: +49 531 48015 -110 | info@oeding-print.de | Druckanfrage






vegan gedruckt
vegan gedruckt
open
close
vegan gedruckt
vegan gedruckt
open
close
Alle von uns verwendeten Papiere, Farben, Lacke und Klebstoffe erfüllen höchste Qualitäts- und Umweltstandards.
In enger Zusammenarbeit mit unseren Herstellern haben wir die strengen Bewertungskriterien um den Anspruch „Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe” erweitert.

Für unsere neue Produktreihe VEGAN PRINTING bieten wir:

Vegane Papiere:
Umfangreiches Sortiment an Recycling, Natur- und Bilderdruckpapieren.
Standard: Bei der Papierherstellung ist der Einsatz tierischer Bestandteile bei der Oberflächenleimung, Imprägnierung oder teilweise auch bei der Veredelung durchaus üblich.
Vegan: Die von uns ausgewählten veganen Papiere sind frei von tierischen Inhaltsstoffen.

Vegane Farben: Skalen- und Schmuckfarben (inkl. Tagesleucht- und Metallicfarben).
Standard: Bei normalen Offsetdruckfarben können u.a. bei den Bindemitteln und Additiven Bestandteile tierischen Ursprungs enthalten sein.
Vegan: Die von uns eingesetzten Druckfarben sind frei von tierischen Inhaltsstoffen und basieren auf Pflanzenölbasis (NEU: die Toner unserer neuen Digitaldruckmaschine sind ebenfalls frei von tierischen Inhaltsstoffen wie bspw. tierischen Farbpigmenten oder Wachs).

Vegane Lacke:
Alle von uns eingesetzten Dispersions- und UV-Lacke sind frei von tierischen Inhaltsstoffen.

Vegane Klebstoffe:
PUR-Klebstoffe, WA-Gummierung (bspw. Mailings) und Klebestreifen.
Standard: Bei vielen Klebemitteln werden tierische Inhaltsstoffe verwendet. Auch in der buchbinderischen Weiterverarbeitung und bei Mailings können derartige Klebstoffe zum Einsatz kommen.
Vegan: Die von uns ausgewählten veganen Klebemittel sind frei von tierischen Inhaltsstoffen.

Wir beraten Sie gern: +49 531 48015 -110 | info@oeding-print.de | Druckanfrage
geprüft
vegan veredelt
open
close
geprüft
vegan veredelt
open
close
Eine der großen Vorteile von Print liegt in der gezielten multisensorischen Verstärkung der Kommunikation durch geeignete Veredelungsmethoden.
Für VEGAN PRINTING sind folgende Veredelungsmethoden möglich:
  • Dispersionslacke (Matt-, Glanz- und Schutzlacke)
  • Schmuckfarben
  • Metallicfarben
  • Tagesleuchtfarben
  • Effektlacke (zum Beispiel Softtouch)
  • UV-Lacke
  • Klassische Veredelungsmethoden wie Stanzen und Prägen


Wir beraten Sie gern: +49 531 48015 -110 | info@oeding-print.de | Druckanfrage
geprüft
geprüft
open
close
geprüft
geprüft
open
close
Allgemeines
Aktuell existiert kein verbindlicher Standard für vegane Druckprodukte. Wir sind diesbezüglich in Kontakt mit der VEBU (Vegetarierbund Deutschland) und werden die Entwicklung eines Standards mit einem unabhängigen Label aktiv unterstützen.

Das Label "vegan gedruckt" ist ein firmeneigenes Label der oeding print GmbH. Es wird von uns in der Übergangszeit bis zur Etablierung eines unabhängigen Labels für Druckprodukte verwendet.

Dabei gelten aktuell folgende Kriterien
  • Es werden ausschließlich Papiere, Druckfarben, Lacke und Klebstoffe als Hauptbestanteile des jeweiligen Druckproduktes berücksichtigt. Dazu kommen bestimmte Folien zur Kaschierung
  • Für alle diese Materialien liegen schriftliche Herstellererklärungen vor, dass keine Stoffe tierischen Ursprungs als konstitutionelle Bestandteile enthalten sind
  • Soweit möglich liegen Herstellerbestätigungen vor, dass bei der Entwicklung und Herstellung dieser Materialien keine Tierversuche durchgeführt wurden
  • Weitere Druck- und Hilfsmittel (beispielsweise Waschmittel) sind derzeit in der Prüfungsphase


Recyclingpapier
Recyclingpapier besteht je nach Kennzeichnung aus pre- und post-consumer Abfällen (Abfälle aus der Papierherstellung und Altpapier). Im mehrstufigen Aufbereitungsprozess werden unterschiedlichste Papiere zu einem Faserbrei verarbeitet. Dabei werden Farben, Lacke, Klebstoffe, Leim, uvm. entfernt. Anders als bei Frischfaserpapieren kann trotzdem nicht vollständig ausgeschlossen werden, dass über den Faserbrei nicht-vegane Reststoffe unbeabsichtigt in den Herstellungsprozess gelangen. Die Herstellererklärungen bestätigen deshalb ausschließlich, dass im eigentlichen Herstellungsprozess des Recyclingpapiers keine Stoffe tierischen Ursprungs zum Einsatz kommen. Auf Grund der vielen ökologischen Vorteile von Recyclingpapier haben wir uns trotzdem entschlossen, Recyclingpapier in unsere veganen Produktserien aufzunehmen. Kunden, die in dieser Beziehung eine vollständige Gewissheit möchten, empfehlen wir den Einsatz von Frischfaserpapieren.

Systemgrenzen
  • Die Kennzeichnung bezieht sich auf die Hauptbestandteile Papier, Druckfarbe, Lack und Klebstoffe
  • Der hausinterne Herstellungsprozess und die dabei verwendeten Druck- und Hilfsmittel, die in einem direkten Kontakt zum Druckprodukt stehen (Waschmittel und Feuchtmittelzusätze aktuell noch in der Prüfungsphase)
  • Die bei externen Dienstleistern eingesetzten Klebstoffe und Folien (Veredlung)
  • Verpackung, Transport etc. werden aktuell nicht berücksichtigt


Einer Kennzeichnung als vegan stehen unbeabsichtigte Einträge von Bestandteilen, die nicht den Anforderungen für eine vegane Kennzeichnung entsprechen, nicht entgegen, wenn und soweit diese auf allen Produktions- und Verarbeitungsstufen trotz geeigneter Vorkehrungen bei Einhaltung der guten Herstellungspraxis technisch unvermeidbar sind.
oeding print GmbH September 2017

Wir beraten Sie gern: +49 531 48015 -110 | info@oeding-print.de | Druckanfrage



Premium GreenPrinting > mehr erfahren